Kein politisches Gedicht


Dies ist kein politisches Gedicht. Wirklich!

Was sollte das, mein lieber Jan?

Wie fang ich wohl am Besten an?

Es geht nicht nur mit bösem Spott

Das lehrt uns auch der liebe Gott

Jetzt sitzt du drin im warmen Kot

Man könnte sagen: Große Not

Wieso fällt Schmähreim dir nur ein?

Man kann doch auch schlicht kritisch sein

Scherzen ohne Hassgerede

Brauchst du wirklich diese Fehde?

Spaßen ohne wen zu meinen

Frei von Spitzen, selbst von kleinen

Hör mal zu, ich wills versuchen

Darfst mich auch dafür verfluchen:

 

Wenn man die Geschicke lenkt

Einfach tut und niemals denkt

Gerne mit Tyrannen lacht

Und dabei die Raute macht

Hart an seinem Denkmal baut

Dabei nicht auf andre schaut

Parolen sind wohl wirklich chic

Ich glaub sie ist ein mieser Freund

 

Meinungsfreiheit? Ach egal

Plattitüden füll'n den Saal

Nicht auffallen ging ganz gut

Brauchte nicht mal großen Mut

Doch dann wurd es ernst im Land

Hast es doch sogleich erkannt

Sei nicht bös wenn ich jetzt motze

Benimm dich mal nicht wie ne Frau

 

Dein Kumpel ist Diktator

Schreibt auch deinen Text dir vor

Hundertdrei? Artikel fünf?

Sieh wie ich die Nase rümpf

Machts ein Bauernopfer gut?

Zoll doch deinem Freund Tribut

Das Übel naht mit großen Schritten

Zeig uns bitte deine Taktik

 

Zuletzt sei dir geraten

Was deine Leut erwarten

Das zeigt sich bei den Wahlen

Du wirst für das bezahlen

Was Wähler halt nicht mögen

Kommt anderen gelegen

Jetzt hör auf mit dem Getöse

Zieh nen Plan aus deiner Mütze

 

Ich bin nicht Jan, werd nicht gemein

Red nur daher, s'könnt jeder sein

Von dem ich in den Reimen sprech

Bin doch nur heiter, nicht mal frech

Von Politik ganz weit entfernt

Hab zu benehmen mich gelernt

Doch ehe ihr mich falsch versteht

Denn dafür ist es nie zu spät

Ich bin nicht böse auf den Jan

Nein ich steh zu dem Böhmermann

Wenn die Folterwunden eitern

Wird die Freiheit niemals scheitern

Hier hat die ganz schlechte Karten

Die das Grundrecht hat verraten!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Denyse Olsen (Sonntag, 05 Februar 2017 19:04)


    Hey there! Do you use Twitter? I'd like to follow you if that would be okay. I'm absolutely enjoying your blog and look forward to new updates.

  • #2

    Wendie Flore (Donnerstag, 09 Februar 2017 20:00)


    We're a group of volunteers and opening a new scheme in our community. Your website provided us with valuable info to work on. You've done a formidable job and our whole community will be grateful to you.

  • #3

    Vickie Silveira (Freitag, 10 Februar 2017 01:28)


    Attractive component of content. I simply stumbled upon your web site and in accession capital to assert that I get actually enjoyed account your blog posts. Anyway I'll be subscribing in your augment and even I fulfillment you get admission to consistently quickly.

  • #4

    Palmer Piggott (Freitag, 10 Februar 2017 04:16)


    I'm impressed, I must say. Rarely do I encounter a blog that's equally educative and interesting, and without a doubt, you've hit the nail on the head. The problem is something which not enough people are speaking intelligently about. Now i'm very happy that I came across this in my hunt for something regarding this.